Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Eine Professionellen Mixer Kaufen...

 

Der Blender ist ein unverzichtbares Gerät in der modernen, professionellen Küche und ist im Laufe der Zeit eines der zeitsparendsten Geräte geworden, der durch Köche, Barpersonal und anderen Profis gebraucht wird. Heute ist der professionelle Blender in 3 Arten unterteilt, die Nisbets alle im Sortiment hat. Es ist wichtig, die Unterschiede der Blender zu wissen, da sich einige auf den ersten Blick ähneln.

 

 

BARBLENDER

Der Name sagt es eigentlich schon, Barblender sind am Besten in Bars, Pubs, Hotels und Clubs aufgehoben. Sie sind stark und kraftvoll genug um Eis zu zerkleinern und haben einen starken, langlebigen und robusten Motor um Cocktails und Smoothies zu zubereiten. Es ist von großer Wichtigkeit, dass die Kapazität des Blenders dem Bedarf entspricht, da ein kleiner 1 Liter Blender ideal ist, um ab und zu einen Cocktail zu machen aber nicht geeignet ist, wenn Gäste mehrere Krüge zugleich bestellen. Die größten Blender sind sehr leistungsstark und haben eine Kapazität um 2 Krüge zu füllen.

ZU DEN BARBLENDERN >
 
 
 

KÜCHENBLENDER

Küchenblender sind in Großküchen unverzichtbar, da sie in der Gastronomie vielfältig gebraucht werden. Barblender sind vor allem für Getränke entworfen worden und Küchenblender um Speisen und auch Getränke zu mischen. Küchenblender können auch heiße Lebensmittel mixen, wie Suppen und sind deshalb so vielseitig und vor allem praktisch in zum Beispiel Altenheimen, wo Lebensmittel oft verflüssigt werden müssen.

ZU DEN KÜCHENBLENDERN >
 
 
 
 

STABMIXER

Der neueste Zuwachs unter den Blendern ist der Stabmixer. Ein Stabmixer ist ein tragbares Gerät mit deutlichen Vorteilen. Das Schönste an einem Stabmixer ist, dass er leicht und tragbar ist, so dass der Koch den Stabmixer direkt in die Schüssel oder den Topf halten kann. Perfekt für den mobilen Catering oder engen Küchen. Stabmixer haben oft variable Geschwindigkeiten und abnehmbare, austauschbare Aufsätze, so dass damit auch püriert, geschnitten, vermengt und geschlagen werden kann.

ZU DEN STABMIXERN >
 
 
 
 

ANDERE ÜBERLEGUNGEN

Nachfolgend einige wichtige Eigenschaften, auf die Sie achten sollten, unabhängig davon, für welchen Blender Sie sich entscheiden und die den einen Typ Blender von dem anderen unterscheidet.

  • Kapazität - Sorgen Sie dafür, dass der Behälter oder der Stab groß genug ist für Ihren Bedarf.
  • Material - Behälter können aus Glas, Polykarbonat oder Edelstahl sein. Es geht nicht nur allein um das Aussehen, es ist auch wichtig, dass der Behälter zur Atmosphäre Ihres Unternehmens passt. Kalkulieren Sie einen anderen oder einen zusätzlichen Behälter in Ihre Kostenaufstellung mit ein.
  • Schnellheit - Blender haben eine feste Geschwindigkeit oder eine variable von 700 bis 19.000 UpM. Variable Geschwindigkeiten lassen Sie präzise mixen.
  • Lautstärke - Benutzen Sie den Blender zum Beispiel in einer offenen Küche, dann ist es wichtig, dass das Gerät nicht zu laut ist. Eine Anzahl Barblender haben eine Schutzkappe, die das Problem beheben.